Der heilige Philipp vom fröhlichen Herzen (Francis X. Connolly)
search
  • Der heilige Philipp vom fröhlichen Herzen (Francis X. Connolly)

Der heilige Philipp vom fröhlichen Herzen (Francis X. Connolly)

11,90 €
Bruttopreis
Dieses Buch erzählt die Geschichte eines der liebenswürdigsten und liebendsten Heiligen Gottes. Der hl. Philipp Neri blieb bei aller Weisheit und Bildung und auch in ehrwürdigem Alter eine einfache, strahlende, kindliche Seele, die nie aufhörte, zu scherzen, zu necken und zu belustigen, mit seinen verschiedenen Haustieren zu spielen und die große Lektion zu lehren, dass es das fröhliche Herz ist, das Freunde für Christus gewinnt. Dass er bis heute besonders junge Leute anzieht, hat wohl mit seiner eigenen, großen Liebe zur Jugend zu tun.
Philipp wuchs in einer armen Florentiner Familie auf, wurde als Jugendlicher von seinem Onkel aufgenommen, der ein wohlhabender Kaufmann war, und gab die Kaufmannslaufbahn auf der Suche nach dem Weg, Gott am besten zu dienen, schnell wieder auf. Er lebte lange Jahre als Laienapostel in Rom, wo er predigte, spielerisch die Jugend anleitete und die Kranken betreute. Auf den Rat seines Beichtvaters hin ließ er sich mit 36 Jahren zum Priester weihen. Als Priester und besonders als Beichtvater half er mit seiner Heiligkeit und Heiterkeit, seinem Eifer und seiner Güte bald tausenden Römern aller Schichten, ein kraftvolles christliches Leben zu führen.
Der hl. Philipp gründete eine Geistliche Gemeinschaft, das Oratorium, und wurde Berater von Päpsten und Kardinälen, Vertrauter von Bettlern und Verstoßenen. Wie Christus ist er allen alles geworden, ein fröhliches Beispiel selbstloser Liebe.
Menge

Dieses Buch erzählt die Geschichte eines der liebenswürdigsten und liebendsten Heiligen Gottes. Der hl. Philipp Neri blieb bei aller Weisheit und Bildung und auch in ehrwürdigem Alter eine einfache, strahlende, kindliche Seele, die nie aufhörte, zu scherzen, zu necken und zu belustigen, mit seinen verschiedenen Haustieren zu spielen und die große Lektion zu lehren, dass es das fröhliche Herz ist, das Freunde für Christus gewinnt. Dass er bis heute besonders junge Leute anzieht, hat wohl mit seiner eigenen, großen Liebe zur Jugend zu tun.
Philipp wuchs in einer armen Florentiner Familie auf, wurde als Jugendlicher von seinem Onkel aufgenommen, der ein wohlhabender Kaufmann war, und gab die Kaufmannslaufbahn auf der Suche nach dem Weg, Gott am besten zu dienen, schnell wieder auf. Er lebte lange Jahre als Laienapostel in Rom, wo er predigte, spielerisch die Jugend anleitete und die Kranken betreute. Auf den Rat seines Beichtvaters hin ließ er sich mit 36 Jahren zum Priester weihen. Als Priester und besonders als Beichtvater half er mit seiner Heiligkeit und Heiterkeit, seinem Eifer und seiner Güte bald tausenden Römern aller Schichten, ein kraftvolles christliches Leben zu führen.
Der hl. Philipp gründete eine Geistliche Gemeinschaft, das Oratorium, und wurde Berater von Päpsten und Kardinälen, Vertrauter von Bettlern und Verstoßenen. Wie Christus ist er allen alles geworden, ein fröhliches Beispiel selbstloser Liebe.
dip3
9783903028364

Technische Daten

Autor
Francis X. Connolly
Produktart
Softcover
Umfang
164 Seiten
chat Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare