Vertrauen - Jesus ich vertraue dir (Franz Edlinger)
search
  • Vertrauen - Jesus ich vertraue dir (Franz Edlinger)

Vertrauen - Jesus ich vertraue dir (Franz Edlinger)

2,80 €
Bruttopreis
„Hab Vertrauen” mag manch einer einem anderen zurufen. „Du hast gut reden”, mag der andere dann denken, der sich in einer ganz anderen Situation befindet. Der gut gemeinte Rat verhallt.
Der christliche Glaube aber lebt vom Zeugnis. Der hl. Paulus schreibt im Brief an die Römer: „Der Glaube gründet in der Botschaft.”
Auf diesem Fundament nimmt P. Franz Edlinger den Leser auf eine sehr persönliche Reise mit - den Weg durch sein Leben, seine Berufung und seinen priesterlichen Dienst, illustriert mit einigen Bildern aus dem Familienalbum.
Er ruft uns nicht „Hab Vertrauen” zu, er lebt dieses Vertrauen vor und zeigt, wie Gott es ganz konkret erwidert hat.
Menge

„Hab Vertrauen” mag manch einer einem anderen zurufen. „Du hast gut reden”, mag der andere dann denken, der sich in einer ganz anderen Situation befindet. Der gut gemeinte Rat verhallt.
Der christliche Glaube aber lebt vom Zeugnis. Der hl. Paulus schreibt im Brief an die Römer: „Der Glaube gründet in der Botschaft.”
Auf diesem Fundament nimmt P. Franz Edlinger den Leser auf eine sehr persönliche Reise mit - den Weg durch sein Leben, seine Berufung und seinen priesterlichen Dienst, illustriert mit einigen Bildern aus dem Familienalbum.
Er ruft uns nicht „Hab Vertrauen” zu, er lebt dieses Vertrauen vor und zeigt, wie Gott es ganz konkret erwidert hat.
P. Franz Edlinger Ocist., geb. 1950, war Zisterzienser des Stifts Heiligenkreuz. Als Priester begeisterte er als Mitbegründer der „Wüstenbewegung” Jung und Alt. Sein Haus und Herz waren offen vor allem auch für die Menschen in den Randschichten der Gesellschaft. Um das Jahr 2000 fuhr er als „Wandermissionar” mit der mobilen Missionsstation „Arche des Friedens“ quer durch ganz Österreich und hielt zahlreiche Vorträge und Glaubensseminare. 2011 wurde er nach geduldig ertragener Krankheit heimgerufen.
dip3
9783903028227

Technische Daten

Autor
Franz Edlinger
Produktart
Heft
Umfang
60 Seiten
chat Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare